Menü

Orthodoxe Gemeinde des Hl. Antonius des Großen zu Mönchengladbach

Berliner Diözese der Russischen Orthodoxen Kirche des Moskauer Patriarchats

Ein festlicher Gottesdienst findet in der lichten Osternnacht in der Kirche des Hl. Antonius des Großen statt.

In der lichten Osternnacht von 7. auf 8.April werden Festgottesdienste geführt. Dazu gehören: Mitternachtsgebet, Bittgang, Orthros und göttliche Liturgie des hl. Johannes Chrysostomos.

Der Osterngottesdienst hat mit einem Bittgang um die Kirche begonnen, unter Singen der Aposticha: „Deine Auferstehung, Heiland Christi“.

Der Osternprolog wurde in einigen Sprachen vorgelesen.